Home Seite Pages en Français    
English pages 
| Hauptseite | Tourenprogramm | Bildergalerien | Tourenorganisation| News| Links | Kontakt |

Zum Bild
Vorheriges<<  >>Nächstes

Eggeli und Wellenberg

Eggeli und Wellenberg

Der Hügel der sich in der Mitte des Bildes befindet, hat vor einiger Zeit viel von sich reden lassen.

Tatsächlich hätten in den Mergel dieses Berges die schwach radioaktiven Abfälle der Schweizer Atomkraftwerke eingelagert werden sollen. Die örtliche Bevölkerung hatte eine sehr starke Opposition zu diesem Projekt gezeigt. Während einer Volksabstimmung war das Projekt endgültig abgelehnt worden.

Der Höhepunkt der Ironie ist, dass der Kanton Nidwalden, der am heftigsten gegen die Lagerung Atommülls gegen gestanden war, wenige Zeit später, auch unter denen war, die am meisten sich wehrten gegen die Verlängerung des Atomkraftwerks-Moratorium.

Dieser Berg trennt das Tal von Engelberg von demjenigen von Oberrickenbach. Ein grossartiger Pfad erlaubt das Überschreiten des Hügels des Vordergrunds. Dieser Durchgang heisst Eggeli. Er erlaubt, Oberrickenbach von Grafenort aus zu erreichen.

Im Hintergrund sieht man der Gipfel des Stanserhorns. Es ist auf dem kahlen Teil dieses Gipfels, dass die Seilbahn ankommt. Vor dem Brand des Hotels Stanserhorn von 1970, konnte man mittels zwei Standseilbahn Strecken auf diesen Gipfel leicht aufsteigen. Während der Sanierung wurde der Zweite Teil durch eine Seilbahn ersetzt. Einen Bestandteil der ehemaligen Maschinen der Standseilbahn ist auf dem Gipfel zu sehen.

Zur Galerie des Bildes

Die Bilder können beliebig kopiert werden solange sie nicht zu kommerziellen zwecken dienen. Falls sie vorgezeigt werden, bitte der Autor (Charles Lehmann) und die Website erwähnen.

Last update: June 16th, 2019